Schokoladen-Brownie-Eis

Schokoladen-Brownie-Eis

Ich sag nur drei Worte: Schokolade. Brownie. Eis. Dieses Schokoladen-Brownie-Eis ist einfach nur himmlisch.


Wenn Du dich auch immer schon einmal gefragt hast, wie der Italiener um die Ecke sein Schokoladeneis so schokoladig bekommen hat, kann ich Dir mit diesem Rezept definitiv die Antwort geben. Solltest du keine Lust haben auf Brownies, ist es nicht schlimm. Das Eis schmeckt auch ohne ganz fantastisch.


Du bist doch nicht so ein großer Schoko-Fan? Wie wäre es mit meinem Joghurt-Waldbeeren-Eis?

Lass es Dir schmecken.

Für ca. 10 Portionen

705 g Milch
50 g Sahne
85 g Eigelb
205 g Zucker
155 g dunkle Schokolade (70% Kakao)
50 g Browniestücke
(Rezept für die Brownies findet ihr hier)

Zubereitung Zubereitungszeit: 1 Std.

AUF DAS TIMING KOMMT ES AN!
Bei der Eismasse ist es wichtig, das Du die Milch nicht zum Kochen bringt. Zu Anfang wird die Milch auf 30°C erwärmt. Sind die 30°C erreicht fügst Du den Zucker hinzu. Bei 35°C das Eigelb einrühren. Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und diese bei 55°C in die Milch einrühren. Die Milchmasse unter ständigem Rühren auf 85°C erhitzen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Die Masse in die Eismaschine geben. Sobald die Masse gefriert nach und nach die Browniestücke hinzugeben und vollständig gefrieren lassen.

Drucke & teile dieses Rezept
Print this page
Print
Email to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare