Erdbeerstulle

Erdbeerstulle

Die Erdbeerstulle ist für mich, während der Erdbeersaison, die liebste Stulle überhaupt. Egal ob zum Frühstück oder als schnelles Abendessen – es lohnt sich immer diese zuzubereiten. Wenn Du es lieber vegetarisch magst, lasse einfach den Bacon aus dem Crumble und toppe die Stulle nur mit den Mandeln. 

 

WEITERE BROTZEIT IDEEN:

Gärtner-Stulle | Grissinis | Paprika-Feigen-Tarte

Für 2 Personen

FÜR DAS ERDBEERRAGOUT:
250 g Erdbeeren
1 Limette
1 Tl Vanilleextrakt

FÜR DIE STULLE:
2 English-Toast
100 g Camembert
Etwas Basilikum

FÜR DEN BACON-CRUMBLE:
4 Scheiben Bacon
1 handvoll Mandeln

Zubereitung 30 MIN.

Für das Erdbeerragout die Erdbeeren klein würfeln und mit Limettensaft, Limettenabrieb und dem Vanilleextrakt aufkochen. Bei kleiner Hitze etwas einkochen bis die Soße eindickt.

Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Öl rösten. Mandeln herausnehmen und den Bacon kross ausbacken. Anschließend auf einem Küchentuch abtropfen lassen und in kleine Stücke bröseln. Mit den Mandeln mischen.

Toast kross toasten, mit Camembert belegen. Darüber das Erdbeerragout geben und mit Crumble sowie Basilikumblätter bestreuen.

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare